Kontakt

Fuhrmann's "Elb-Café"
Schmilka Nr.31
OT Schmilka
01814 Bad Schandau

Tel. (035022) 42 398
elbcafe@online.de

Angebot

Wandern in der Böhmisch Sächsischen Schweiz

1 Woche im Doppelzimmer
ab 420 € für 2 Personen
incl. Frühstück
zzgl. Kurtaxe

Buchbar nur bei Anreise Sonntags

tl_files/elbcafe/wappen.png

Aktiv

Wandertour Malerweg in der Sächsischen Schweiz

Die Qualität des Wanderwegs im Nationalpark und der Nationalparkregion Sächsische Schweiz zeichnet sich aus durch eine vielfältige und abwechslungsreiche Landschaft, eindrucksvolle Aussichtspunkte, naturbelassene Wege sowie zahlreiche Einkehrmöglichkeiten und Attraktionen am Wegesrand. Wandern mit oder ohne Gepäck, als Gelegenheitswanderer oder im Wanderverein, Wandern als sportliche Herausforderung oder einfach nur die Natur beim Wandern genießen - der Malerweg gehört zu den Traumpfaden Europas.

In Schmilka sind die Hauptzugänge zu den Nationalparks Sächsische Schweiz und Böhmische Schweiz. Die wichtigsten Highlights erreicht man von hier zu Fuß in leichten Etappen.

» www.malerweg.de

Nationalparkzentrum Böhmische Schweiz

Auch auf Böhmischer Seite gibt es ein Nationalparkzentrum, das anschaulich und spannend informiert. In Krásná Lípa gibt es auf zwei Ausstellungsetagen alle Informationen in Deutsch und Tschechisch.

» www.ceskesvycarsko.cz/hp-boemische-schweiz/

Nationalparkzentrum Sächsische Schweiz

Erleben Sie eines der modernsten Naturschutzinformationszentren Deutschlands, das Nationalparkzentrum Sächsische Schweiz in Bad Schandau. In Ausstellungen über Natur und Kultur, in Projekten und Veranstaltungen werden Anliegen, Aufgaben und Besonderheiten der Nationalparkregion Sächsische Schweiz vorgestellt. Genießen Sie die freundliche Atmosphäre des Hauses, die abwechslungsreichen Ausstellungen und die zahlreichen aktiven Erlebnis- und Informationsbereiche. Für Ihre Wanderung in einer Gruppe können Sie über uns Nationalparkführer buchen.

» http://www.nationalpark-saechsische-schweiz.de


Elbefreizeitland in Königstein für jung und Alt

Das Freizeitland liegt direkt in Königstein an der Elbe. In dieser Anlage gibt es das Bibiland, Erlebnislabyrinth, eine Miniatur-Elbtalbahnausstellung.

Im Bibiland gibt es eine Hochbahn, eine Mini-Gokart-Strecke, einen Kletterberg mit Rutsche, einen Abenteuerspielplatz, einen Ball shooter, 6 Trampolins und einen Abenteuer-Minigolfplatz. Das Erlebnislabyrinth besteht aus einer rotierenden Röhre, Hängebrücken, Dunkelkammer und „Spiderman Zimmer“. Wer das alles geschafft hat muss seine Geschicklichkeit im darauf folgenden Klettergarten unter beweis stellen. Zum Schluss kommt für die ganz mutigen noch eine Hängebrücke, die ca. 7 bis 10 m Höhe besitzt. Von da aus hat man einen schönen Blick über die ganze Stadt. Die Modellbahnschau zeigt die Bahnstrecke zwischen Obervogelgesang und Bad Schandau im Maßstab 1:87. Das heißt Freizeitspaß für die ganze Familie

» www.elbefreizeitland-koenigstein.de

Zoo Decin (nur 20 min. von Schmilka mit dem Auto)

Der Zoo wurde im Jahre 1948 gegründet und für die Öffentlichkeit im Frühling 1949 geöffnet. Er befindet sich in der ruhigen Umgebung des Waldparks „Schäferwand“ auf einer Fläche von 6 Ha. Somit gehört dieser Tierpark zu den kleinsten Tierparken in der Tschechischen Republik. Trotzdem leben dort über 110 Tierarten, davon 15 bedrohte Tierarten, die in das Europäische Rettungsprogramm (EEP) eingegliedert sind.

Der Zoo Decín widmet sich der Zucht weniger bekannter und hoch bedrohter Tierarten, die in den anderen tschechischen Tierparken nur selten auftauchen.

Weiteres Angebot sind das Kinderareal mit der Spielburg, Seilaffenbahn, Gemskletterwand, Spiele über Tiere im Zooareal oder der Mini-Zoo – Füttern und Streicheln sind gestattet!

Zoo ist täglich das ganze Jahr geöffnet.

» www.zoodecin.cz