Blick zur Elbe

Die Sächsische Schweiz
Urlaub im Elbsandsteingebirge

Die Sächsische Schweiz zieht sich entlang dem Elbtal von Pirna bis über die Staatsgrenze nach Decin. Sie ist ein einzigartiges Landschafts-schutzgebiet durchzogen von bizarren Felsen, malerischen Tälern und gesunden Wäldern.

Umfangreiche Aktiv- und Freizeitangebot machen die Region Sächsische Schweiz zum idealen Urlaubs- und Ausflugsziel. Romantische Hotels, gemütliche Pensionen, Ferienhäuser und Ferienwohnungen laden Sie herzlich in das Elbsandsteingebirge, besser bekannt als die Sächsische Schweiz, ein.

 Unterkunft finden  Entdecken & Erleben

 

 

Freie Unterkünfte

Wann können Sie frühstens anreisen und
müssen spätestens abreisen?

    

Mit wie vielen Personen wollen Sie anreisen?

Personen 
    
    

Familienurlaub Sächsische Schweiz Wanderurlaub Sächsische Schweiz Camping und Caravan Sächsische Schweiz Winterurlaub Sächsische Schweiz

Finden Sie Ihr Urlaubsquartier! 

Flächenmäßig überschaubar und verkehrstechnik sehr gut erschlossen, können Sie auch von den Randregionen aus sämtliche Ausflusziele bequem und schnell erreichen. Vom einfachen Wanderquartier, über gemütliche und familienfreundliche Ferienwohnungen und Ferienhäuser, bis hin zu komfortablen Sterne Hotels - für jeden Anspruch findet sich ein Quartier. 

» Unterkunft finden      » Infos zu den Regionen

Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten 

Die Bastei, die Festung Königstein, die Felsenbühne Rathen oder der Lilienstein sind wohl einige der bekanntesten Sehenswürdigkeiten. Doch bietet sich eine Vielzahl von weiteren Ausflugsmöglichkeiten. Ein gut ausgebautes und ausgeschildertes Wanderwegenetz quer durch den Nationalpark führt Sie nicht nur zu den Highlights und Attraktionen des Elbsandsteingebirges, sondern zu manchen Orten, die nicht jeder kennt. Entdecken Sie diese einmalige Sandsteinwelt und lassen Sie sich verzaubern von atemberaubender Schönheit der Natur.

» Hier startet Ihre Entdeckungsreise

Wandern im Nationalpark

Was wäre ein Urlaub im Elbsandsteingebirge ohne die Landschaft auf Schusters Rappen zu erkunden. Ein gut markiertes und weit verzweigtes Wanderwegenetz zieht sich durch die Region. Durch den durchweg guten Anschluss an öffentliche Verkehrsmittel ergeben sich zahlreiche Möglichkeiten verschiedene Routen miteinander zu kombinieren.

» mehr Informationen

Barrierefreies Wandern
Unterwegs mit Handbike und Rolli

Sicher, im Rollstuhl oder Handbike sind nicht alle schönen Flecken der Sächsischen Schweiz erreichbar. Dennoch gibt es auch so eine ganze Menge zu entdecken, und die Felsen kann man natürlich ebenso hautnah erleben.

» mehr Informationen

Der Nationalpark Sächsische Schweiz

Der Nationalpark wurde im April 1991 feierlich eröffnet. Ziel des Nationalparkes ist es die wertvollsten Teile des nationalen Naturerbes den heutigen und künftigen Generationen zu bewahren. Schon seit Jahrhunderten ist die Sächsische Schweiz eine gestaltete Kulturlandschaft. Jedoch weisen die geschlossenen Wald-Fels-Gebiete bis heute noch naturnahe Verhältnisse auf.

» Nationalparkinfos

(c) 2018 Webdesign und Werbung Weißbach